Sitzmöbel aus sinnlichem Samt

Sofa Stuhl Sessel aus Samt

Stühle, Sofas und Sessel aus weichem Samtstoff

Der Herbst hat Einzug gehalten und spätestens jetzt kommt niemand mehr am Wohntrend Samt vorbei: Weichstes Velours (frz. für Samt) bestimmt die neuesten Stuhl-, Sofa- und Sesselmodelle europäischer sowie internationaler Möbeldesigner. Dabei tritt das edel schimmernde Material vor allem in dunklen Beerentönen oder warmen, erdigen Farben wie Dunkelbrau, Grau oder Braun in Erscheinung. Ganz oben auf der Hitliste befindet sich auch die Farbe Smaragdgrün.

Hocker Samt

Weich, weicher, Samt!

Das Edel-Textil hält sich schon länger in der Wohnlandschaft und wird beim Dekorieren z.B. als Kissenbezug, Teppich oder als Plaid sehr geschätzt. Nun lässt man das Trendmaterial auch definitiv an die Sitzmöbel und holt sich damit viel Glamour nach Hause. Nicht umsonst wird Samt auch als Königsstoff bezeichnet, war er doch lange Zeit dem Adel und den Reichen vorbehalten. Das sinnliche Material überzeugt zum einen durch den edlen Look, zum anderen fühlt es sich in der Hand einfach unglaublich weich und flauschig an.

Sofas und Sessel für samtweiches Sitzen

Ausgewählte Akzente setzen

Beim Interieur mit Samt wird jedoch nicht geprotzt, sondern anhand eines beliebigen Möbelstücks ausgewählt ein eleganter Akzent gesetzt. In Kombination mit Beistelltischen aus Holz, Metallelementen oder hellem Marmor fügt sich Samt optimal in moderne Einrichtungen ein und wirkt auch überhaupt nicht altbacken.

Besonders gut gelingt dies z.B. der holländischen Marke Bretz – sie setzt auf ganz aussergewöhnliche Designerstücke wie das Sofa Cocoa Island oder den Stuhl Ohlinda und kombiniert diese gekonnt zu Couchtischen in Gold oder Stein.

Flauschiges Essvergnügen mit Stühlen aus Samt

Bertz Sofa

Sich zu Hause einnisten mit flauschigen Materialien

Warum das Trendmaterial in keinem Wohnraum mehr fehlen darf? Es trägt massgeblich zu dem sogenannten „Cocooning“ (frei zu Deutsch: Zurückziehen) bei – damit ist der Trend gemeint, sich vermehrt zu Hause einzunisten. Damit man sich im eigenen Zuhause “einhüllen” kann, möchte man es sich dort besonders wohlig und gemütlich einrichten und so für die eigene Ruhe und Erholung sorgen. Und womit funktioniert das besser als mit samtweichen Möbeln?

Samt glänzt auch als Accessoire

Positive SSL EV