Ruhe vs. Action vielseitige Kinderzimmereinrichtung

Wohnidee Vielseitiges Kinderzimmer

Kinderzimmer – einmalige Einrichtung, unzählige Aktivitäten

In keinem Raum sind die Bedürfnisse an die Möbel so vielseitig wie im Kinder- und Jugendzimmer. Lernen, Spielen, Schlafen, Relaxen und Gäste empfangen spielen sich auf ganz wenigen Quadratmetern ab. Damit dem Nachwuchs in seiner „Einzimmerwohnung“ nicht die Decke auf den Kopf fällt, lohnt sich die Aufteilung in verschiedene Zonen. Als Raumtrenner kommen kubische Regale in Frage. Wie das Lopp von Schubiger Möbel. Mit viel Stauraum, ohne Schadstoffe und dank Farbakzenten einer gewissen Lockerheit darf das Möbel einen Ehrenplatz mitten im Raum einnehmen.

Platz zum kreativ sein und Hausaufgaben machen

Ein Kinderschreibtisch mit mehreren Arbeitsflächen bietet genug Platz zum Lernen, Hausaufgaben machen, Basteln und Spielen. Der Kinderschreibtisch Lopp geht ums Eck und kann somit von vielen Seiten her genutzt werden. Natürlich sehr toll beim Spielen mit den Freunden oder den Geschwistern. Im Schlafbereich wird mit Zierkissen und Decken eine kunterbunte und bequeme Wellness- und Chillout-Zone eingerichtet.

Betten mit Stauraum

Das Bett Lopp von Schubiger verfügt über Schubladen, in denen tagsüber die Nachtbettwäsche verstaut werden kann – staubfrei und platzsparend. Lieblingsgegenstände wie Rollbretter, Spielautos etc. können platzsparend auf Hängeregalen platziert werden und beeinflussen die nächtlichen Träume, ohne als Stolpersteine auf dem Boden herumzuliegen. Um jeder Zone einen individuellen Charakter zu verleihen, helfen Wandanstriche in unterschiedlichen Farben.

Schöne Produkte aus dieser Wohnidee.

Positive SSL EV