ff77702756e0ac6716f51cb00c63482c d

Kinderregale & Aufbewahrung

Produktfilter
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Rollcontainer Dalvin
CHF 384.- statt CHF 452.-
15%
Highboard Stefan
CHF 726.- statt CHF 855.-
15%
Nachttisch Stefan
CHF 348.- statt CHF 410.-
15%
Kommode Stefan
CHF 913.- statt CHF 1'075.-
15%
Kommode Pisa
CHF 438.- statt CHF 730.-

Lieferzeit ca. 1 Tage

Hängeregal Stup
CHF 148.- statt CHF 371.-

Lieferzeit ca. 1 Tage

Hängemöbel Stup
CHF 169.- statt CHF 349.-

Lieferzeit ca. 1 Tage

Regal Stup
CHF 380.- statt CHF 448.-
15%
Rollcontainer Stern
CHF 281.- statt CHF 331.-
15%
Regal Yana
CHF 396.- statt CHF 467.-
15%
Kommode Fanny
CHF 731.- statt CHF 860.-
15%
Regal Color Fun
CHF 833.- statt CHF 980.-
15%
Regal Fanny
CHF 238.- statt CHF 280.-
15%
Regal Stup
CHF 2'917.- statt CHF 3'432.-
15%
Kommode Yana
CHF 838.- statt CHF 986.-
15%
Nachttisch Hector
CHF 96.90 statt CHF 114.-
15%
Regal Color Fun
CHF 586.- statt CHF 690.-
15%
Hängeregal Mega
CHF 544.- statt CHF 640.-
15%
Regalelement Stern
CHF 380.- statt CHF 448.-
15%
Regal Hector
CHF 378.- statt CHF 445.-
15%
Kommode Lopp 4 Schubladen
CHF 659.- statt CHF 776.-
15%
Nachttisch Pisa
CHF 253.- statt CHF 422.-

Lieferzeit ca. 1 Tage

Kommode Lopp
CHF 646.- statt CHF 761.-
15%

Cleverer Stauraum im Kinderregal

Eltern wissen: Stauraum kann man im Kinderzimmer eigentlich nie genug haben. Spielzeug, Bücher und Kleidung müssen schliesslich irgendwo untergebracht werden.

Kindermöbel werden in der Regel als Serien angeboten, sodass man erst das Kinderbett und einen Schrank kaufen kann. Je älter Ihr Kind wird, desto mehr können Sie dazu erwerben - und trotzdem passt es immer. So ist Stauraum immer passend erweiterbar.

Unser Tipp: Nutzen Sie offene Regale im Kinderzimmer als Raumtrenner. Die Regalfächer regen nicht nur die Kreativität beim Spielen und Dekorieren an, sondern können auch geschickt den Spiel- und Schlafbereich voneinander trennen.