Kinder- & Jugendschreibtische

Produktfilter
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Der Kinderschreibtisch - die Plattform für ein tolles Lern- und Spielklima

Vielfältige Schreibtische für Kinder

Der Kinderschreibtisch ist der Ort, wo Ihr Kind seine Kreativität ausleben darf, aber auch die besten Voraussetzungen hat, um in Ruhe zu lernen. Ein Kinderschreibtisch soll deshalb eine robuste Platte haben, die alles mitmacht. Fast genauso wichtig ist, dass der Kinderschreibtisch höhenverstellbar ist.  

Kinderschreibtisch höhenverstellbar

Unser breites Sortiment an Kindermöbeln umfasst eine Vielzahl von Kinderschreibtischen, die höhenverstellbar sind. Die mitwachsenden Pulte bieten somit in jeder Wachstumsphase des Kindes ein ergonomisches Sitzen und bleiben so jahrelang treue Begleiter. Bei den meisten Schreibtischen ist die stufenlose Höhenverstellung so einfach, dass sie jederzeit vom Kind selbst bedient werden kann. Der deutsche Hersteller Moll ist spezialisiert auf die unvergleichlichen Anforderungen, die Kinder und deren Eltern an einen Kinderschreibtisch stellen. Diverse Modelle aus dem Moll Schreibtisch-Sortiment sind mittels Seilzug stufenlos verstellbar. Der Moll Schreibtisch Champion zum Beispiel ist so flexibel höhenverstellbar, dass Kinder vom dritten Lebensjahr bis zum Abschluss der Schule eine perfekt angepasste Tischhöhe vorfinden können. Mit dem Jojo, welches an der Seite des Tisches angedockt ist, können die Kinder sogar im Sitzen die Höhe verstellen. Sind die Kinder noch kleiner, kann der Seilzug zu ihrem eigenen Schutz vor Verletzungen auch einfach abgenommen werden.

Die Ausstattung des Kinderschreibtischs

Ein guter Kinderschreibtisch ist nicht nur höhenverstellbar, er hat auch eine Platte, die schräg gestellt werden kann. Das ermöglicht den Kindern in bequemer Position die Hausaufgaben zu erledigen, ohne dass sie sich mit dem Rücken über die Tischplatte beugen müssen. Wir führen auch diverse Modelle, die eine zweiteilige Tischplatte haben. Während die eine Platte zum Schreiben schräg gestellt ist, bleibt die zweite Platte flach. Auf die zweite Platte stellt man alles, was nicht wegrutschen darf. Damit auch auf der schräg gestellten Platte Papier und Stifte dort bleiben, wo man sie braucht, ist eine Abrutschsperre sinnvoll. Diese gehört bei vielen schräg stellbaren Kinderschreibtischen zur Grundausstattung. Beim Moll Schreibtisch Joker ist sie magnetisch und mit einem Lineal versehen.

Praktische Extras

Kinderschreibtische bieten eine Vielzahl von Funktionen und Hilfsmitteln, die im Alltag sehr praktisch sind. Moll Schreibtische beispielsweise kommen mit einer transparenten Buchstütze daher. Wenn man das offene Buch in die Halterung legt, kann man am Pult sitzend bequem lesen, ohne den Kopf nach unten hängen zu lassen und vermeidet dabei Haltungsschäden.

Ein Taschenhaken, der seitlich an diversen Kinderschreibtischen angebracht ist, sorgt dafür, dass der Schulrucksack seinen eigenen Aufbewahrungsplatz hat – das hilft beim Ordnung halten im Kinderzimmer. Dies gilt selbstverständlich auch für die Schublade, die je nach Kinderschreibtisch zusätzlich erhältlich, ist und den Behälter für Stifte.

Das Material des Kinderschreibtischs

Ob der Nachwuchs beim Zeichnen das Papier verfehlt oder mit der Schere experimentiert, die Tischplatte eines Kinderpults muss im Alltag so manches mitmachen. Insbesondere, da ein Kinderschreibtisch ein langlebiges Möbel ist, das Ihre Kinder von mindestens der ersten Klasse an bis ins Jugendalter begleiten kann und soll. MDF eignet sich hervorragend als Baumaterial für die Platte. MDF ist robust, kratzfest und pflegeleicht. Farben lassen sich mit einem feuchten Lappen spurlos wegwischen. Und auch wenn mit gröberen Werkzeugen auf der Tischplatte hantiert wird, müssen Sie sich keine Sorgen machen.

Geprüfte und garantierte Qualität

Bei Schubiger Möbel finden Sie eine Reihe von Kinderschreibtischen, die mit verschiedenen Gütesiegeln, zum Beispiel dem Blauen Engel, ausgezeichnet sind. Dank diesen Auszeichnungen können Sie versichert sein, dass keine für Kinder schädlichen Materialien in Ihrem Kinderschreibtisch verarbeitet wurden.

Farbwechsel wie von Zauberhand

Alltagstaugliche, sichere Materialien überzeugen die Eltern, ein Kinderschreibtisch muss aber auch bei den Kleinen ankommen – und zwar optisch. Am meisten Spass macht es schliesslich, sich an einen Tisch in der Lieblingsfarbe zu setzen. Die favorisierte Farbe kann sich allerdings im Laufe der Jahre ändern. Manchmal ist das geliebte Pink von gestern heute schon total out, und Ihre Tochter steht jetzt auf Neongrün. Mit einem Moll Schreibtisch lässt Sie ein so plötzlicher Sinneswandel nicht aus der Ruhe bringen. Der weisse Kindertisch Joker beispielsweise wird mit Applikationen in sechs Farben geliefert. Damit verpassen Sie ihm ruck, zuck ein völlig neues Aussehen und der Erledigung der Hausaufgaben steht nichts mehr im Wege – die Fantasie wird dank der hübschen Applikationen sicherlich auch durch die Decke gehen.

Auf Nummer sicher gehen: den Kinderschreibtisch weiss wählen

Als Grundfarbe des Kinderschreibtisches Weiss zu wählen, ist immer eine gute Entscheidung. Weiss oder Grau sind zeitlose Farben, die im Kinder- und später im Jugendzimmer passen – auch wenn die Möbel rundherum in der Zwischenzeit einen weniger kindlichen Einrichtungsstil angenommen haben. In unserem Sortiment finden Sie schlichte Schreibtische in Weiss für das Jugendzimmer, die mit ihrem eleganten Design später sogar im Studentenzimmer eine gute Figur machen. Ebenfalls passend zu sehr vielen Kinderzimmermöbeln ist ein Kinderschreibtisch aus MDF-Platten in Ahorn-Dekor.

Kinderschreibtisch und Bürostuhl aufeinander abstimmen

Beim Kauf eines Kinderschreibtisches gilt es zu beachten, dass dieser eine Einheit mit dem Bürostuhl bildet. Um eine ergonomische Haltung sicherzustellen, sollten die beiden Kindermöbel aufeinander abgestimmt sein. Probesitzen hilft einen Arbeitsplatz zu gestalten, der dem Kind und den Eltern Freude bereitet.